Bewegte Rückbildung

Bewegte Rückbildung

Den Beckenboden wieder erspüren und aktiv- dynamisch in Bewegungen integrieren.
Die tiefe Bauchmuskulatur ansteuern und stärken.
Nacken und Schultergürtel lösen.
Illiosakralgelenke und unteren Rücken mobilisieren/ lösen.
Allfällige Rectusdiastase: Schliessung unterstützen.
Schritte auf dem Weg zur „Normalform“ gehen, Dich spüren und wohl fühlen.
Zeit für Dich.
Ansprechen von diversen aktuellen Themen in den Wochen/ Monaten nach der Geburt.

Kursbeginn: Der Einstieg in die Rückbildungsklasse ist jederzeit möglich, sofern Platz vorhanden. Anmeldung erforderlich!

Kosten: 250.- für das 10-er Abo.

Wir bieten keine Kinderhüte an! Umso mehr sind die Lektionen und Begegnungen mit anderen Müttern „ganz für Mama“.
Krankenkasse: Wir sind nicht krankenkassenanerkannt. Einige Kassen übernehmen jedoch einen Anteil an die Rückbildung. Ende Kurs kannst Du zu diesem Zweck das von der Kursleiterin unterschriebene Abo mitnehmen.

Solltest Du in der traurigen Situation sein, dass Dein Baby vor, während oder nach der Geburt gestorben ist, magst Du vielleicht nicht mit „glücklichen, frischgebackenen Mamis“ trainieren und Alltagsthemen diskutieren. Dann melde Dich doch für zwei bis drei Privatstunden an, damit Du anschliessend in der regulären Pilatesklasse Deine Rückbildung machen kannst. Wir sind gerne auch für Dich da!

Mon
Tue
Wed
20.00-21.10
Thu
Fri
Sat
Sun