Pilates Flow

Pilates Flow
Ganzjährig fortlaufende Klassen für Fortgeschrittene

Pilates Flow bietet eine Vielzahl neuer Grundübungen für Fortgeschrittene, welche mit dem bestehenden Essentials-Repertoir zu funktionellen Choreografien verwoben werden. Immer mehr wird die gesamte Lektion zu einem Fluss. Pilates Kleingeräte finden auch im Flow Verwendung. Aktiv-dynamische Integration des Beckenbodens ist ein weiterer wichtiger Bestandteil von Pilates Flow. Im Pilates Flow wird mehr differenziert, mehr variiert, mehr kombiniert. Pilates Flow ist kontrastreich, spielt mit dem Atemrhythmus und ist auch etwas strenger.

Myofasziales Training und Pilates Flow
In den Flowklassen wird das myofasziale Training stark integriert.

Voraussetzungen:
Pilates Flow eignet sich für Teilnehmer, welche schon etwas Pilateserfahrung haben.
Die Pilates- Atmung und die Aktivierung des Zentrums sind bereits zur Selbstverständlichkeit geworden. Die Essentials-Grundübungen kennst du mehrheitlich. Idealerweise bereitet es dir keine grosse Mühe die verschiedenen Grundpositionen einzunehmen (Vierfüssler, Z-sitz, Langsitz, Schneidersitz, Fersensitz…). Fortgeschritten heisst im Pilates nicht, dass man überall die strengere Variante wählen muss. Fortgeschritten heisst viel mehr, dass man sich differenzierter wahrnimmt, Bewegungen bewusster ausführt, seine Grenzen besser spürt und entsprechend trainiert (und pausiert).

Mon
Tue
20.00
Wed
Thu
17.30
18.45
Fri
Sat
Sun